Herr & Frau Meise rasten aus


HERR & FRAU MEISE RASTEN AUS
Ein Projekt des NACHTSALONS – Die Fabrikanten 2014

Fotos © Andreea Sasaran / Die Fabrikanten

Zwanzig Minuten mit Herrn & Frau Meise. Im Rahmen einer Art performativen Stundenhotels mit dem Titel »Nachtsalon« konnten Einzelpersonen am 21. November 2014 zwischen 21:00 und 02:00 Uhr zu Herrn & Frau Meise aufs Zimmer kommen um ihnen in der Horizontalen zu begegnen.

Nachdem Herr und Frau Meise dem Gast freundlich beim Ausziehen der Schuhe halfen, bekam dieser für sein Wohlgefühl weiche weisse Socken anzogen, was für die meisten etwas irritierend wirkte, weil doch sonst nur Kinder und bewegungsbeeinträchtigte Menschen ihre Fußkleider ausgezogen bekommen.

Dann folgte die Einladung in die Horizontale.

Die Besucherinnen wurden von Frau, die Besucher von Herrn Meise in eine Liegehöhle gebeten: ein fünfundsiebzig Zentimeter hoher, weiß bezogener Raum, der auf manche wohlig und einladend, auf andere eher gegenteilig wirkte. Die andere Meise legte sich nach einem kurzen „Ausrasten“ (im zweiten Sinn des Wortes) in die Höhle dazu. Zehn bis dreizehn Minuten entfaltete sich dann im Liegen jene Begegnung, die sich entfalten wollte. Die Meisen nahmen auf, was die Gäste mitbrachten: Stille, Quatschen, Anspannung, entspannte Freude, Fragen, Spiellaune und ganz viele Geschichten.

Am Ende dieses gemeinsamen Liegens baten die Meisen um eine Rekonstruktion der Liegepositionen und -emotionen in der Vertikalen. Für das „Liegen an der Wand“ standen noch einmal – wie in der Höhle – drei Polster zur Verfügung. Diese stehende Erinnerung an das Liegen wurde fotografisch festgehalten.

Am Ende wurden die Socken wieder mit den Schuhen getauscht, die Taschen und Schals umgehängt und die Gäste verabschiedet. Herr & Frau Meise freuen sich auf die baldige Veröffentlichung der dabei entstandenen Bilder und geben mit der Bilderserie zu diesem Text einen kleinen Vorgeschmack darauf.

Ein Gedanke zu “Herr & Frau Meise rasten aus

Du kannst diesen Beitrag hier kommentieren…

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s